Gemeinde Rottach Egern

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Energienutzungsplan

Energiewende Oberland

Der Energienutzungsplan der Gemeinde Rottach-Egern ist jetzt da.

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit und betrifft uns alle, wie wir es täglich in den Medien zu sehen und zu hören bekommen.

Dieser Weg wurde bereits 2005 vom Landkreis Miesbach als Gründungsstifter der Bürgerstiftung Energiewende Oberland mit dem Ziel eingeleitet, sich selber vollständig bis 2035 mit erneuerbaren Energien zu versorgen.

Der Gemeinderat von Rottach-Egern trug mit dem Entschluss, 2018 einen Energienutzungsplan für die Gemeinde zu erstellen einen weiteren Schritt in Richtung Energiewende bis 2035 bei.

Der vorliegende Energienutzungsplan stellt eine umfassende Analyse des Ist-Standes der Energiewende in der Gemeinde Rottach-Egern dar und erfasst zudem alle auf dem Gemeindegebiet vorhandenen und nach derzeitigem Stand der Technik nutzbaren Potenziale erneuerbarer Energieträger für eine nachhaltige Energieversorgung.

Mit diesem Energienutzungsplan erhält die Gemeinde einen Leitfaden, wie sie die lokale Energiewende weiter vorantreiben kann. Vor allem in der Wärmewende gibt es noch großen Handlungsbedarf und Potenziale.

Als Tourismusregion steht Rottach-Egern vor der besonderen Herausforderung die attraktive Landschaft naturverträglich zu gestalten und dennoch den Ausbau erneuerbarer Energien voran zu treiben.

Um die mit der Energiewende einhergehenden Veränderungen abzustimmen, wurden die Maßnahmenvorschläge im Gemeindegebiet in Zusammenarbeit mit zahlreichen lokalen Akteuren erstellt.

Ferner enthält dieses Konzept Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen sowohl für den Ausbau erneuerbarer Energien in Rottach-Egern als auch für die Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen. Dabei gilt es neben den betriebswirtschaftlichen Kriterien auch die Ausstrahlungseffekte auf die kommunale und regionale Wertschöpfung mit zu berücksichtigen, die bei der Umsetzung einer nachhaltigen Energieversorgung generiert werden. Immer dort wo möglich, wurden die Ergebnisse des Energienutzungsplanes durch Karten- oder Diagrammdarstellungen visualisiert, um die Ergebnisse anschaulich zu vermitteln.

Der Energienutzungsplan wurde von der Energiewende Oberland Kompetenzzentrum Energie EKO e.V. ausgearbeitet.

Hier können Sie den Energienutzungsplan herunterladen.

Bürgerbeteiligung
Rottach-Egern